Der Mossad entschuldigt sich – und dann…?


Da liest man eines Morgens: Tamir Pardo, the incoming chief of the Mossad intelligence service, will apologize to British officials for the use of forged United Kingdom passports in the assassination last January of Hamas operative Mahmoud al-Mabhouh in Dubai, the British Daily Telegraph reported on Saturday.

Aha, denk ich mir noch so…..

HIER und HIER sind erstemal die beiden Artikel zum, selber lesen.

Also damit hat dann ja der Mossad zugegeben, dass er allein für diese Tat verantwortlich ist was wiederum heisst, dass die Behauptungen der anderen stimmt. Soweit so gut! Dies bedeutet aber auch, Israel hat in einer größeren Operation in einem Fremden Land und ohne das die dortigen  Stellen informiert waren (was die Sache an sich auch garnicht besser gemacht hätte) einen Menschen tötet von dem sie behaupten er sei Waffenhändler der Hamas. Dann entschuldigt man sich und damit hat es sich dann oder was? Das ist doch ungehäuerlich!

Da stellt sich mir dann folgende Frage:

  • Wer sagt, dass der Mann wirklich mit Waffen gehandelt hat?
  • Wenn Deutschland dritt größter Waffenhändler ist tragen wir daran eine Mitschuld! Ohne unsere Waffengeschäfte gibt es nichts zu handeln!
  • Wenn die Hamas einen Waffenhändler Israels oder einen  Anderen Kriegsverbrecher wie Busch in einem anderen Land (sagen wir mal Spanien) mit so einer Aktion eliminiert hätten, was wäre dann wohl geschehen? Wird eine Sache besser wenn es von den (angeblich) „guten“ gemacht wird?
  • Wieso wird Israel dafür nicht bestraft?

Bei Deutschland muss man sich übrigens auch nicht entschuldigen denn die Pässe waren nicht gefälscht. Ich würde sogar behaupten, Deutsche waren teilweise informiert.

Advertisements

~ von chubca - Dezember 29, 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: